Algen und Pilze sind längst zu einem allseits verbreiteten Problem im modernen Wohnungsbau geworden. Heute stehen meist dünnschichtige Wärmedämmverbundsysteme mit Biozidausrüstung im Vordergrund. Biozide sind jedoch wasserlöslich.

Schimmelpilze kommen als Mikroorganismen ganz natürlich in der Umwelt vor. Sie werden dank ihrer Sporen durch die Luft übertragen. Sie sind echte Lebenskünstler, dadurch wachsen sie fast überall, sofern genügend Feuchtigkeit besteht, auch in Wohn- und Arbeitsräumen. Die häufigsten Ursachen für stärkeres Schimmelpilzwachstum im Innenbereich